Das schöne Meer

Wir tauchen ein ins blaue Nass
Das ist für uns ein Riesenspass
Der Seehund lebt vom Fisch allein
Allein sind schlaue Fische nie
Sind Freunde und beschützen sich
Denn gefressen werden wollen sie nicht

Das schöne Meer – yeah, yeah – lieben wir sehr – yeah, yeah
Der Wal, der Seehund, der Delphin
Noch schwimmen die alle kreuz und quer
Das schöne Meer – yeah, yeah – ist bald ganz leer – yeah, yeah
Wenn Ihr so weitermacht
Gibt’s keine Fische mehr

Wunder gibt es überall
Das Meer ist eins, auf jeden Fall
Und deshalb sagen wir: aufgepaßt
Jetzt geht’s los, heisst unser Lied
Wir können was tun, macht alle mit
Sonst ist es für die Fische bald zu spät

Wir Kinder spielen so gern am Meer
Denn das ist uns’re Welt
Tauchen, Schwimmen, Wellenreiten
So, wie’s uns gefällt

Text by Nena Kerner – Carlo Karges – Axel Kroell – Tina Baker