Frieden

Alles
Alles wird anders
Alles wird eins
Und alles wird neu

Endlich fühl ich alles unendlich
Wird mir alles verständlich
Und der Weg ist frei

Wir alle sind alles und alles ist Eins
Was mir gehört ist immer auch deins
Steh auf
Es geht bergauf
Wir wissen und wachsen über uns selbst hinaus
Wach auf komm mit
Wir alle sind Eins
Was mir gehört ist immer auch deins
Was dein ist ist auch mein
Wir können teilen

Frieden über Himmel und Erde
Über alles was werde
Über dich und mich

Frieden über Himmel und Erde
Und die himmlischen Heere
Sie vergessen uns nicht

Frieden über Himmel und Erde
Über alles was werde
Über dich und mich

Leben
In den Übergang schweben
Durch den goldenen Regen
Wir sind alle dabei

Leben
Uns ist alles gegeben
Können die Mauern bewegen
Unser Wille ist frei

Jede Tat und jeden Schritt
Bestimmen wir alle mit
Weil wir alle gedeihen
Weil wir alles verzeihen

Frieden über Himmel und Erde
Über alles was werde
Über dich und mich

Schau ins Glas
Aus allem kommt was
Aus allem kommt alles
Kommt alles was kommen kann
Kommt alles was ich noch lernen will und dann
Ich weiss nicht ob dieses Leben mir reicht
Ich mich verliere und vergleiche
Ja fürwahr es ist nicht leicht
Es hat immer gereicht

Ich will dich nicht verändern
Weil ich’s auch nicht besser weiss
Wir alle sind alles
Und alle sind anders
Alles ist alles und alles ist eins

Der neue Ton verbreitet sich
Kommt auch zu mir verändert mich
Mein Geist der sich in Freiheit wiegt
Der Strom der durch mein Leben fliesst

Frieden über Himmel und Erde
Über alles was werde
Sie vergessen uns nicht

Frieden über Himmel und Erde
Und die himmlischen Chöre
Singen auch für dich

Denn alle sind alles und alles ist Eins
Was mir gehört ist immer auch deins
Steh auf es geht bergauf
Wir wissen und wachsen über uns selbst hinaus
Wach auf
Komm mit
Wir alles sind Eins
Was mir gehört ist immer auch deins
Was dein ist ist auch mein
Wir wollen die Gaben gut verteilen

Frieden über Himmel und Erde
Weil ich dir gehöre
Weil ich mit dir bin

Text by Nena Kerner

Album: